DiversITy- Veranstaltung zur Zukunft der weiblichen Fachkräfte in der IT-Branche

Image
Image

04.05.2022

Das Geschäftsumfeld der IT wird immer komplexer und stellt gerade bei dem Thema Fachkräftemangel eine große Herausforderung dar. Daneben müssen sich Unternehmen dem zunehmenden demografischen Wandel stellen. Wie geht man damit um?

Diversity ist hier der Schlüssel: Die Öffnung für neue Fachkräftetypen über den Standard „männlich, jung, Nerd“ hinaus birgt die Möglichkeit, neue Ansätze und Denkweisen im Team verankern und nutzen zu können. Es stellt sich insbesondere die Frage, wie die Unternehmen sich für Frauen in der IT- und Tech-Branche attraktiv präsentieren können, sie für Tätigkeiten im IT-Bereich gewonnen und im Betrieb gehalten werden können.

Gemeinsam mit der Diversity-Trainerin Heike Fischer, Dr. Bettina Horster, Vorstand VIVAI Software AG sowie Jacqueline Thober, Mitarbeiterin der IHK GfI, gehen wir diesen Fragen auf den Grund und diskutieren mit Ihnen über die vielfältige Zukunft der IT-Branche. Antje Rothenberg von der Wirtschaftsförderung Dortmund wird zudem Fördermittel vorstellen, die kleine und mittlere Unternehmen auf ihrem Weg zum Wandel der Arbeit und der Entwicklung passgenauer betrieblicher Lösungen unterstützen.

Wir laden Personalverantwortliche/Unternehmer*innen mit Bedarf an IT-Fachkräften – insbesondere aus kleinen und mittleren Unternehmen – zu einem Info-Talk rund um die Gewinnung von diversen Fachkräften für die IT ein.

Tauschen Sie sich mit uns aus und lassen Sie sich durch Praxisbeispiele inspirieren,

am 18. Mai in der Zeit von 15 – 17 Uhr.

Bitte melden Sie sich für die kostenfreie Veranstaltung unter an. Hier erhalten Sie dann auch Ihren Zugangslink.

Letzte Beiträge

Archiv