„Voneinander lernen“: Regionalagentur Westfälisches Ruhrgebiet unterstützt Bildungsdienstleister im digitalen Wandel

G.I.B./ Foto: Joe Kramer

Die Digitalisierung stellt die Weiterbildungsbranche gleich mehrfach vor große Herausforderungen: Es sind die eigenen Digitalisierungsbedarfe zu erkennen und zugleich neue digitale Angebote und Geschäftsfelder zu entwickeln. Die Regionalagentur Westfälisches Ruhrgebiet ging dem Thema im Rahmen der ESF-geförderten Veranstaltungsreihe „Voneinander lernen – Qualifizierung 4.0“ nach. Der Transferworkshop zeigte, wie groß der Bedarf an Austausch und Vernetzung ist.

Weiterlesen „„Voneinander lernen“: Regionalagentur Westfälisches Ruhrgebiet unterstützt Bildungsdienstleister im digitalen Wandel“

Karriere-Event „MatchWork goes Campus“ am 19.11.2019

Karrierewege verlaufen selten geradlinig. Oft bietet das Leben Chancen, mit denen man aufgrund des Studiums nie gerechnet hätte. Und manchmal führen diese Wege in die IT. Beim Karriere-Event „MatchWork goes Campus“ berichten junge IT-lerinnen über ihren spannenden Weg in einen nie für möglich gehaltenen IT-Job.

Weiterlesen „Karriere-Event „MatchWork goes Campus“ am 19.11.2019“

Bundesarbeitsministerium unterstützt Anwendung Künstlicher Intelligenz (KI) in Betrieben

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat als ein federführendes Ressort wesentlichen Anteil an der nationalen KI-Strategie, die vor einem Jahr von der Bundesregierung aufgesetzt wurde. Ziel der Strategie ist es, die Entwicklung und Anwendung Künstlicher Intelligenz (KI) in Deutschland voranzutreiben. Mit der jetzt im Bundesanzeiger veröffentlichten Förderrichtlinie „Zukunftsfähige Unternehmen und Verwaltungen im digitalen Wandel“ folgt nach der Konzeptionsphase nun die konkrete Umsetzungsphase der KI-Strategie.

Weiterlesen „Bundesarbeitsministerium unterstützt Anwendung Künstlicher Intelligenz (KI) in Betrieben“

Blick in die ESF-Praxis: unternehmensWert:Mensch in Dortmund

Stephan Brenk, DMA GmbH, und die Beraterin Heidi Nickel

Stephan Brenk, Geschäftsführer der Dortmunder DMA GmbH, hat das Förderprogramm unternehmensWert:Mensch genutzt, um sein Unternehmen breiter aufzustellen und für die Herausforderungen der Digitalisierung zu wappnen. Im Interview mit der Regionalagentur geben er und seine Unternehmensberaterin Heidi Nickel einen Einblick in den Beratungsprozess und die Ergebnisse.

Weiterlesen „Blick in die ESF-Praxis: unternehmensWert:Mensch in Dortmund“