Corona-Virus: Informationen des BMAS für ESF-Zuwendungsempfänger/innen

Die aktuellen staatlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus wirken sich auf die Umsetzung von Kursen, Veranstaltungen oder Beratungen aus, die im Rahmen des Operationellen Programms des ESF des Bundes umgesetzt werden.

Die ESF-Verwaltungsbehörde des Bundes sichert zu, dass Projekträgern/Zuwendungsempfänger/innen keine Nachteile aufgrund dieser erforderlichen Projektanpassungen entstehen werden.

Weitere Informationen finden Sie im Schreiben der ESF -Verwaltungsbehörde des Bundes :