Fortbildungen für Unternehmensberater*innen und Trainer*innen der Förderprogramme: Potentialberatung und UnternehmensWert: Mensch

Die Gesellschaft für innovative Beschäftigungsförderung hat drei Fortbildungen für die erste Jahreshälfte 2019 geplant, die sich in erster Linie an Unternehmensberater*innen aus den Programmen „Potentialberatung“ und „UnternehmensWert: Mensch“ richten.

Qualifizierungsberatung in Unternehmen – Betriebliches Lernen wirksam gestalten

Eine systematische und strategische Kompetenzentwicklung des Personals wird für Unternehmen nicht nur wegen Digitalisierungsprozessen immer wichtiger. KMU verfügen oftmals nicht über ausreichende Ressourcen in der Personalentwicklung. So kann Unterstützung durch Qualifizierungsberatung vielfach nützlich sein.

In dieser Fortbildung lernen Berater*innen:

  • wie sie Unternehmen bei der Ermittlung neuer Kompetenzanforderungen und konkreter Qualifizierungsbedarfe für Einzelne und Teams unterstützen können und
  • wie sie die Planung, Durchführung und Qualitätssicherung von Lernprozessen im Betrieb qualifiziert begleiten können.

Zeit: 19.-20. März2019, jeweils 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Ort: G.I.B. mbH, Im Blankenfeld 4, 46238 Bottrop

Anmeldung: https://www.gib.nrw.de/service/events/F19011-fit-fuer-die-digitalisierung/view

„Fit für die Digitalisierung“ – Ein Qualifizierungskonzept für Beschäftige in KMU

In dieser Fortbildung wird das Qualifizierungskonzept „Fit für die Digitalisierung“ vorgestellt und ausschnittweise erprobt. Es hat zum Ziel, Unternehmen und ihre Mitarbeitenden für Digitalisierungsherausforderungen aufzuschließen und der aktiven und qualifizierten Beteiligung der Beschäftigten an der digitalen Transformation im eigenen Betrieb den Weg zu bereiten. Das Qualifizierungskonzept wurde mit Beschäftigten aus klein- und mittelständischen Unternehmen erfolgreich durchgeführt.

Entwickelt wurde es in einem Bundesprojekt (BMWi) unter Federführung des VDI Technologiezentrums in Zusammenarbeit mit der GOM (Gesellschaft für Organisationsentwicklung und Mediengestaltung mbH) und evaluiert durch die Universität Duisburg-Essen.

Zeit: 02. April 2019, 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ort: G.I.B. mbH, Im Blankenfeld 4, 46238 Bottrop

Anmeldung: https://www.gib.nrw.de/service/events/F19011-fit-fuer-die-digitalisierung/view

Soufflearning – Konzept für Arbeitsplatzbezogene Weiterbildung in kleinen und mittleren Unternehmen

In der dreiteiligen Fortbildung mit Zertifikatsabschluss erwerben die Teilnehmenden Wissen und Können zur Durchführung  betrieblicher Weiterbildung nach der Methode „Sofflearning“. Sie bietet ein arbeitsplatznahes Lernen mit direkter Umsetzung des Gelernten in die Praxis. 

Die Teilnehmenden erhalten ein Trainerhandbuch, das in der Praxis dabei unterstützt, Unternehmen zur Methode „Soufflearning“ zu beraten“, sie aber selbst als Weiterbildungsmaßnahme auch planen und durchführen zu können.

Zeit: 14. – 15. Mai 2019, jeweils 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ort: G.I.B. mbH, Im Blankenfeld 4, 46238 Bottrop

Anmeldung: https://www.gib.nrw.de/service/events/F19019-soufflearning/