Projektaufruf: DigiDo – Die Chancen der Digitalisierung nutzen

Was bedeutet Digitalisierung überhaupt für mein Unternehmen? Machen wir bald alle Home-Office? Ist der Mitarbeiter von heute auch der richtige Mitarbeiter von morgen? Wie kommen wir in Zukunft überhaupt an die richtigen Beschäftigten? Macht uns die Digitalisierung krank? Sind Frauen besser auf die Digitalisierung vorbereitet? Können wir bei der Digitalisierung mithalten? Wie bereite ich mein Unternehmen auf die Zukunft vor? Sie sehen sich diesen oder ähnlichen Fragen gegenüber? Das Projekt DigiDo bietet Unternehmen aus der Region Dortmund Lösungen.

Wir begleiten und beraten Sie dabei, die Herausforderungen der
Digitalisierung für Ihr Unternehmen zu erkennen und zu meistern. Unser Angebot: Wir helfen Ihnen
dabei,

  • Ihre Schulungsbedarfe zu erkennen: Was müssen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von morgen können?
  • Ihre Beschäftigten und Führungskräfte auf eine digitale Zukunft vorzubereiten,
  • Prozesse und Strukturen für ein digitales Umfeld zu optimieren,
  • eine zukunftstaugliche Unternehmenskultur zu etablieren,
  • dem Fachkräftemangel zu begegnen, z. B. über die Förderung von An- und Ungelernten,
  • die Arbeitgeberattraktivität (z. B. für Frauen) zu erhöhen.

Dieses Angebot ist für Sie kostenlos – das Projekt wird im Rahmen der Initiative „Fachkräfte sichern“
gefördert. Das Projekt ist am 01. September 2018 gestartet, somit steht Ihnen ein Team
ausgewiesener Expertinnen und Experten der Personal- und Organisationsentwicklung ab sofort zur
Verfügung. Das Projekt wird von starken Partnern wie der Wirtschaftsförderung, DGB IHK, HWK und
dffw unterstützt.

Projektaufruf: Download

Prospektiv GmbH
Julia Beer
Telefon: 0231 / 55 69 76 – 19
E-Mail: beer@prospektiv.de

Soziale Innovation GmbH
Ella Ulrich
Telefon: 0231 / 88 08 64 – 17
E-Mail: ulrich@soziale-innovation.de