Start der regionalen Ausbildungskampagne

Regionales Ausbildungsmarketing 2021: Beitrag zur ElektrobrancheSnook 2021

Unter dem Motto „Traumjobs in Serie“ wirbt der Arbeitskreis „Arbeitsmarkt des Westfälischen Ruhrgebiets“, in welchem auch die Regionalagentur Westfälisches Ruhrgebiet vertreten ist, für unterschiedliche Projekte und Angebote im Ausbildungsbereich. Die Kampagne ist an Streaming-Dienste angelehnt und richtet sich somit hauptsächlich an junge Leute, aber auch an Lehrende und Eltern sollen erreicht werden. Die Postings werden ausschließlich online gestreut. Dazu werden auf unterschiedlichen Socialmedia-Kanälen, wie Instagram und Facebook Beiträge mit unterschiedlichen Informationen und Angeboten zum Thema Ausbildung gepostet. 

Mit der Gemeinschaftsaktion will der Arbeitskreis in der Region Angebote im Bereich Ausbildung bewerben, um gegen den anhaltenden Rückgang der Bewerbungen auf dem Ausbildungsmarkt vorzugehen. Insgesamt werden acht Branchen beworben, die besonders unter dem Fachkräftemangel leiden, darunter sind unter anderem das Gesundheitswesen, die Elektrobranche und der Bereich Logistik. 

Die Aktion wird durch die Initiative „Ausbildung jetzt!“ (Ausbildungskonsens NRW) und durch Mittel der Regionalagentur Westfälisches Ruhrgebiet finanziert. 

Weitere Informationen finden Sie in der aktuellen Ausgabe der Ruhrwirtschaft   (Ausgabe Mai 2021).