Veranstaltungshinweis: Workshop „Damit Work + Care nicht das Aus im Job bedeuten“

Die Zahl der pflegebedürftigen Menschen in Deutschland steigt rasant. Viele Unternehmen bekommen das zu spüren. Denn für immer mehr Menschen bedeutet das, Job und die Pflege eines Angehörigen unter einen Hut bringen zu müssen. Das bringt viele Fachkräfte ans Limit, sie werden krank oder geben den Beruf auf.

Doch das muss nicht sein. In unserem Workshop „Damit Work + Care nicht das Aus im Job bedeuten“ zeigen wir, was Unternehmen tun können, damit ihre Beschäftigten auch in dieser Lebensphase die Work Life Balance im Griff behalten.

Wann: Dienstag, 28.01.2020 von 14.00–17.00 Uhr
Wo: Campus Treff – Raum A (Vogelpothsweg 120 in 44143 Dortmund)

Der Workshop richtet sich an Personalverantwortliche in Unternehmen und ist für Sie inkl. Imbiss und Getränken kostenlos.

Bitte melden Sie sich bis zum 23.01.2020 an (mkauffeld@stadtdo.de oder telefonisch unter 0231 – 50 25 747).