Webinar-Reihe: „Vereinbarkeit von Beruf und Familie“

Geschlossene Kitas und Homeoffice – in vielen Unternehmen hat sich durch Corona wieder einmal gezeigt, wie wichtig gute Konzepte zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie sind. Was können Unternehmen dazu beitragen, dass Frauen – und auch immer häufiger Männer – Familie und Beruf unter einen Hut bekommen?

Familienbewusste Personalpolitik, flexible Arbeitszeiten sowie Arbeitsorte und eine entsprechende Unternehmenskultur sind einige der Stellschrauben, damit das Thema „Vereinbarkeit“ ein echter Faktor wird, um weibliche Fachkräfte zu gewinnen und langfristig im Unternehmen zu halten.


Das Kompetenzzentrum Frau & Beruf Westfälisches Ruhrgebiet hat sich zum Ziel gesetzt, kleine und mittlere Unternehmen dabei zu unterstützen, passende und moderne Arbeitsbedingungen für die Erwerbstätigkeit von Frauen zu entwickeln. Daher haben wir nun eine Webinar-Reihe zum Thema Vereinbarkeit von Beruf und Familie für Führungskräfte und Personalverantwortliche aus kleinen und mittleren Unternehmen entwickelt.

  • Wann: 5 Termine zwischen 04.06.2020 und 15.09.2020, jeweils 10.00–11.30 Uhr
  • Plattform: Online über edudip.
  • Anmelden: Online zu jeder Veranstaltung. Die Zahl der Teilnehmenden ist begrenzt.

Ansprechpartnerin

Mareike Kauffeld, E-Mail: mkauffeld@stadtdo.de, Telefon: 0231 50-25 747

Zur Competentia-Website