News

Neuigkeiten

gute-arbeitswelt.nrw: Faire Beschäftigung, Digitalisierung Arbeitsschutz und Mitbestimmung

Die Website www.gute-arbeitswelt.nrw ist online! Sie richtet sich an Beschäftigte und Betriebe sowie an Multiplikatoren, wie zum Beispiel die Kammern, die Gewerkschaften und Unternehmensverbände und bietet wichtige Informationen, Praxisbeispiele und aktuelle Meldungen & Termine rund um die Themen Faire Beschäftigung, Digitalisierung Arbeitsschutz, Rechtliches und Mitbestimmung.

Weiterlesen „gute-arbeitswelt.nrw: Faire Beschäftigung, Digitalisierung Arbeitsschutz und Mitbestimmung“

„Geld pflegt nicht“ – Sozialminister diskutiert über Alter und Pflege

Foto: Lea Körber – Kreis Unna

„Geld pflegt nicht. Dafür brauchen wir Menschen.“ NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann, weiß, wo es im Pflegebereich besonders hakt – ausgebildete Kräfte sind Mangelware. Dem gegenüber steht der Wunsch vieler Menschen, selbst zu entscheiden, wie, wo und durch wen sie betreut werden.

Weiterlesen „„Geld pflegt nicht“ – Sozialminister diskutiert über Alter und Pflege“

Wirtschaft 4.0 – Chancen und Risiken für den Arbeitsmarkt

Die möglichen Auswirkungen der demografischen Entwicklung und Substitutionspotenziale in der Logistikbranche in Hamm und Umgebung haben die Diskussion im westfälischen Ruhrgebiet zu Chancen und Risiken hinsichtlich weiterer Ansiedlungen angeheizt. Vorteile und Risiken werden
sehr unterschiedlich eingeschätzt.

Weiterlesen „Wirtschaft 4.0 – Chancen und Risiken für den Arbeitsmarkt“

Ausbildungsprogramm NRW – Programmaufruf zum Interessenbekundungsverfahren für den dritten Durchgang (01.06.2020 – 31.08.2022)

Zum Ausgleich regionaler Ungleichgewichte auf dem nordrhein-westfälischen Ausbildungsmarkt hat die Landesregierung erstmalig in 2018 das ESF-Förderprogramm „Ausbildungsprogramm NRW“ implementiert. Mit dem Ausbildungsprogramm werden zusätzliche Ausbildungsplätze für Jugendliche mit Vermittlungshemmnissen in Regionen, in denen eine ungünstige Bewerbermarktlage herrscht, gefördert.

Weiterlesen „Ausbildungsprogramm NRW – Programmaufruf zum Interessenbekundungsverfahren für den dritten Durchgang (01.06.2020 – 31.08.2022)“

ESF-Förderung und betriebliches Gesundheitsmanagement verknüpfen

BGM in der Praxis mit dem EasyFlexTrainer

Die Regionalagentur Westfälisches Ruhrgebiet zeigte kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) im Rahmen des 2. MGG Experience Talks verschiedene Möglichkeiten auf, mit Unterstützung der Förderprogramme unternehmensWert:Mensch und Potentialberatung, die durch den Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert werden, ein betriebliches Gesundheitsmanagement einzuführen.

Weiterlesen „ESF-Förderung und betriebliches Gesundheitsmanagement verknüpfen“